Infotag16 ohne Link

Tourismus Fachbereich

Tourismus

Tourismus ist eine vielschichtige, internationale Wachstumsbranche. Der Fachbereich mit dem Institut für Tourismus und Freizeit ist ein innovatives, unternehmerisches und praxisorientiertes Bildungs-, Forschungs- und Dienstleistungszentrum mit Bachelor- und Master-Studiengängen. Erfahrene Dozierende und Expertinnen und Experten befassen sich mit Destinations- und Hospitalitymanagement, Gästeverhalten und Nachhaltigkeit.weiter
Fachbereich Management

Management

Wirtschaft und Verwaltung stellen hohe Anforderungen an Führungskräfte. Verlangt werden fundierte fachliche und methodische Kenntnisse sowie hohe Sozialkompetenz. Führungskräfte müssen in der Lage sein, zur Erneuerung und Entwicklung von Organisationen beizutragen. Es genügt nicht, Bestehendes zu verwalten und zu bewahren. Gefragt sind unternehmerisches Denken und Handeln. weiter
Fachbereich Informationswissenschaft 01

Informationswissenschaft

Mit einem Studium in Information and Digital Science erlangen Studierende die erforderlichen Kompetenzen für den Umgang mit Fragestellungen der digitalen Welt und unsere heutigen Informationsgesellschaft. Auf die Absolventinnen und Absolventen wartet eine breite Spanne an interessanten Berufsbildern. weiter
Fachbereich Technik

Technik

Unseren hohen Lebensstandard verdanken wir nicht zuletzt den Ingenieurinnen und Ingenieuren. Einige Beispiele verdeutlichen dies: statt zu Fuss können wir uns mit Eisenbahn, Auto oder Flugzeug fortbewegen, und dank des Mobiltelefons können wir an jedem Ort telefonieren. Damit wir aber weiterhin den technischen Fortschritt mitgestalten können, brauchen wir Ingenieurinnen und Ingenieure. weiter
Ingenieurbau-Architektur

Ingenieurbau/Architektur

Aufgrund der geographischen Lage der HTW Chur inmitten der Alpen und den spezifischen Fragestellungen, mit welchen ein Bergkanton wie Graubünden konfrontiert ist, fokussiert das Institut für Bauen im alpinen Raum IBAR mit seinem Studiengang Ingenieurbau/Architektur, seine praxisorientierten Projekte und Zielsetzungen auf den Alpenraum. weiter
Fachbereich Medien

Multimedia Production

Studierende erlangen technische Kompetenz für ein multimediales Umfeld, genauso wie Sprachkompetenz und die Fähigkeit Inhalte zu visualisieren. Teil der Ausbildung ist das Produzieren von Inhalten unter realistischen Bedingungen in einem eigens konzipierten Produktionsraum für Medienobjekte, getreu dem Churer Studienmodell «Studieren und Produzieren». weiter

Samstag, 9. April 2016

 

Hier geht es zur Anmeldung.

 

Welches Studium passt zu mir? Falls Sie sich diese Frage auch stellen, sind Sie am Infotag der HTW Chur richtig. Falls Sie bereits wissen, welche Studienrichtung Sie interessiert, erhalten Sie am Infotag viele nützliche Informationen über Ihr zukünftiges Studium oder Ihre Weiterbildung an der HTW Chur.


Am Infotag, 9. April 2016, werden die Studiengänge der HTW Chur in Präsentationen durch die Studienleitenden vorgestellt. Für Auskünfte stehen Ihnen anschliessend Studienleitende, Mitarbeitende und Studierende zur Verfügung. Zwischen den Präsentationen wird in der Aula ein Marktplatz eingerichtet, wo Sie sich unabhängig von den Präsentationszeiten informieren können.

 

Erlebniszone

In der Erlebniszone erfahren Sie unter anderem, wie Ihr Blick beim betrachten einer Website verläuft. Wir zeigen Ihnen wie Sie mit Hilfe von sogenannten TOF-Kameras, die mit Licht die Distanz zu einem Objekt messen, musizieren können. Auf unserer riesigen Screen-Wall sehen Sie Produktionen von Studierenden des Studiengangs Multimedia Production. Mit einem computergestützten Analyseverfahren erfahren Sie, ob Sie das Potential zu einem Betriebsökonomiesuperstudierenden haben. Im Bereich Tourismus können Sie Ihr Wissen über ferne Reiseziele unter Beweis stellen. Und in unserem Baulabor sehen Sie, wie sich ein Coanda-Rechen den Coanda-Effekt zu nutzen macht.

 

Programm

  • 10.00 Uhr, Türöffnung
  • 10.15-10.55 Uhr, Begrüssung und kurze Vorstellung aller Studienrichtungen
  • 11.00-11.45 Uhr, Präsentationsrunde 1
  • 11.45-12.15 Uhr, Erlebniszone/Marktplatz
  • 12.15-13.00 Uhr, Mittagessen/Marktplatz
  • 13.00-13.45 Uhr, Präsentationsrunde 2
  • 14.00 Uhr, Ende

Die Präsentationsrunde 1 findet in folgenden Zimmern der HTW Chur statt:

Bachelor-Studienrichtungen

Betriebsökonomie, A2.02
Digital Business Management, A2.07
Information Science, A2.08
Ingenieurbau/Architektur, A3.01
Multimedia Production, A2.09
Photonics, A1.17
Sport Management, A2.01
Systemtechnik NTB, Bibliothek
Tourismus, A3.02

Master-Studienrichtungen
Business Administration, Major Information and Data Management, A3.06
Business Administration, Major New Business, A3.07

Weiterbildung

Weiterbildung Informationswissenschaft, A1.07
Weiterbildung Tourismus, A1.08
Weiterbildung Management, A2.06


Die Präsentationsrunde 2 findet in folgenden Zimmern der HTW Chur statt:

Bachelor-Studienrichtungen

Betriebsökonomie*, A2.02
Digital Business Management*, A2.07
Information Science*, A2.08
Ingenieurbau/Architektur*, A3.01
Multimedia Production*, A2.09
Photonics*, A1.17
Sport Management*,  A2.01
SystemtechnikNTB*, Bibliothek
Tourismus*, A3.02

Master-Studienrichtungen

Business Administration, Major Tourism, A3.06
Engineering MSE, A3.07

Anreise

Falls Sie sich bis am 6. April 2016 für den Infotag anmelden, erhalten Sie am 7. April 2016 einen Promo-Code für die An- und Rückreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln innerhalb der Schweiz. Der Promo-Code kann ausschliesslich im SBB Ticketshop eingelöst werden. Angebot gültig solange Vorrat.

 

Social Media

Regelmässige Informationen zu unserem Ausbildungsangebot und zum Infotag 2016 werden unter #infotag16 auf Facebook, Twitter und Instagram gepostet.


Anmeldung

Hier geht es zur Anmeldung.

 

* Wiederholung der ersten Runde

Nächste Veranstaltung

Mit dem ÖV gratis an den Infotag

Interessentinnen und Interessenten, die sich bis am Mittwoch, dem 6.4.2016, für den Infotag anmelden, erhalten am 7.4.2016 per E-Mail einen persönlichen Promo-Code für die An- und Rückreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln innerhalb der Schweiz.

oev 490x305

Der Promo-Code kann im SBB Ticketshop eingelöst werden und ist am 9.4.2016 von einem beliebigen Ort in der Schweiz nach Chur und retour gültig.

Verlosung iPad Air 2

Mit der Anmeldung nehmen Interessentinnen und Interssenten automatisch an der Verlosung für ein Apple iPad Air 2 teil.

i Pad 490x305

Teilnahmeberechtigt sind alle in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein wohnhaften Personen mit Ausnahme von Mitarbeitenden der HTW Chur. Unter allen an der Verlosung teilnehmenden Personen wird 1 Apple iPad Air 2 16 GB Wi-Fi verlost. Die Verlosung findet am 13.4.2016 statt. Die Gewinnerin oder der Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Über die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt. Der Gewinn kann nicht bar ausbezahlt werden. Es besteht kein Kaufzwang. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Teilnahmeschluss ist der 9.4.2016.