ZVM_Header

Vrin
(Quelle: www.graubuenden.ch)

Kompetenzfelder in der Beratung

Das ZVM ist in einem ständigen Wissensaustausch mit der öffentlichen Hand. Zum einen moderieren wir im Praxisdialog verschiedene Erfa-Gruppen - zum anderen unterstützen wir Öffentliche Verwaltungen und NPO in Beratungsprojekten zu vier Kompetenzfeldern:

 

» Gemeindeführung (Kompetenzfeld)  

» Gemeindefusion (Kompetenzfeld)

» Strategie, Organisation & Evaluation (Kompetenzfeld)

» Freiwilligentätigkeit (Kompetenzfeld)

 

» Alle Projekte: Referenzliste

Gemeindeführung

Laufende Projekte

» Gemeindeführung Bonaduz (2016- )

» Ilanz Überprüfung und Optimierung der Gemeindeführung
   und -organisation (2017-)

» Gemeindeführung Jenins (2017-)

 

Abgeschlossene Projekte

» Surses (2016)

» Val Lumnezia (2014-2015)

» Scuol (2014)

» Zernez (2014)

» Eschen FL (2013)

» Maienfeld II (2013)

» Maienfeld I (2012)

» Brusio (2012-2013)

Strategie, Organisation und Evaluation

Laufende Projekte

Organisation

» Balanced Score Card-Chur (2016-)

» Landquart Organisation (2016-)

» WOK - Strategie für die Interkommunale Zusammenarbeit der Gemeinde      Wallisellen (2016)

» Verfassung Andiast, Brigels, Waltensburg (2017-)

 

Strategie

» Umsetzung Standortentwicklungsstrategie Region Albula (2017-)

» Strategie Schübelbach (2017-)

 

Evaluation

» Gefährdungsanalyse Arosa (2017-)

 

Abgeschlossene Projekte

Strategie

» KSS Freizeitpark Schaffhausen; Fachbegleitung durch ITF (2013-2017)

» Masein (2015)

» Radio e Televisiun Rumantscha (RTR) (2014-2015)

» Evaluation Jugendschach (2014-2015)

» Waltensburg/Vuorz (2014)

» glow. das Glattal (2014)

» Malans (2014)

» Disentis/Mustér (2014)

» Oberengadin (2013)

» Felsberg (2013)

» Jenins (2012-2013)

» Bildungszentrum Surselva (2012)

» Metropolitanraum Zürich (2010-2011)

» Glarus Süd (2010)

» Poschiavo (2010)

» Amt für Wald Graubünden (2008-2009)

» Castrisch (2008)

» Kreis Ilanz (2005)

» Prättigau (2005)

» Regionalverband Mittelbünden (2004)

» Pro Engiadina Bassa (2004)

» Domleschg (2003)

» Albulatal (2002)

 

Leitbild

» Tomils (2010)

» Andeer (2009)

» Disentis/Mustér (2005)

» Lenz (2003)

» Küblis (2003)

» Masein (2000)

 

Verfassung 

» Scuol (2014)

» Cazis (2009)

» Malans (2008)

 

Organisation

» Campingplatz Trun (2013)

» Forst-Werkbetriebe Albulatal (2011-2012)

» Poschiavo (2011-2012)

» Klosters-Serneus (2010)

» Tujetsch (2009)

 

Leistungs- und Wirkungssteuerung

» SECO / Osec Exportplattformen (2011)

» SVA Graubünden (2010)

Gemeindefusionen

Abgeschlossene Projekte

» Waltensburg / Andiast (2015-2017)

» Luzein / St. Antönien (2014-2015)

» Klosters-Serneus / Küblis / Luzein / Saas / St. Antönien (2010-2013)

» Ilanz plus (2009-2012)

» Versam, Valendas, Safien, Tenna (2009-2011) 

» Oberengadin (2009-2011)

» Grüsch-Fanas-Valzeina (2010-2011)

» Schamserberg / Zillis (2009-2010)

» Ramosch / Tschlin (2009)

» Ausserheinzenberg (2008-2009)

» Andeer-Clugin-Pignia (2007-2008)

» Obertoggenburg (2006-2008)

» Bergell (2006-2008)

» Trimmis-Says (2004-2007)

» Schams (2004-2006)

» Samedan-Bever (2003-2004)

» Surses (2002-2006)

» Donath/Patzen-Fardün (2001-2002)

» Suraua (1999-2001)