ZVM_Header

Prix Benevol Graubünden

Viele Menschen engagieren sich täglich freiwillig und unentgeltlich in verschiedensten Lebensbereichen und erbringen dadurch eine unbezahlbare Leistung für unsere Gesellschaft. Für viele Menschen ist dies selbstverständlich. Benevol Graubünden und die HTW Chur würdigen und anerkennen mit dem Prix Benevol Graubünden diese Leistungen und machen sie sichtbar. Zudem soll der Preis die Vielfältigkeit der Freiwilligenarbeit aufzeigen.

20161206 preistraeger Prixbenevol

Prix Benevol Graubünden 2016

Anfang Dezember wurde in der Aula der Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur zum zweiten Mal der Prix Benevol Graubünden verliehen. Die fünf Preisträger «Katholischer Frauenbund Graubünden», «IDEM – im Dienste eines Mitmenschen», «Theater Muntanellas», «Pro Sagogn» und «Tschernobylhilfe Surselva» konnten sich über eine Auszeichnung für ihr Engagement freuen. Sie wurden aus über 20 Nominationen in verschiedensten Kategorien gekürt.

IMG 4423

Prix Benevol Graubünden 2015

Anlässlich des internationalen Freiwilligentages 2015 vergab Benevol Graubünden am 5. Dezember 2015 den ersten Freiwilligenpreis im Kanton Graubünden. Aus 14 Nominationen in den Kategorien Sport, Gesundheit / Soziale Wohlfahrt, Kultur / Freizeit / Bildung, Politik / Wirtschaft, Natur / Umwelt, sowie Gesellschaft / Kirche wurden drei Sieger gekürt. Der Prix Benevol Graubünden wurde an die folgenden Organisationen verliehen:

  • Unihockey Felsberg
  • Tecum Graubünden
  • Ludothek Chur

Weitere Informationen zu den Vereinen finden sich in der Medienmitteilung (vgl. unter "Links").

Kontakt

Just Dominik, Prof., lic. oec. HSG
Tel. +41 81 286 39 42
Fax +41 81 286 39 49
dominik.just@htwchur.ch
Einzelansicht