Tourismus Fachbereich

Tourismus

Tourismus ist eine vielschichtige, internationale Wachstumsbranche. Der Fachbereich mit dem Institut für Tourismus und Freizeit ist ein innovatives, unternehmerisches und praxisorientiertes Bildungs-, Forschungs- und Dienstleistungszentrum mit Bachelor- und Master-Studiengängen. Erfahrene Dozierende und Expertinnen und Experten befassen sich mit Destinations- und Hospitalitymanagement, Gästeverhalten und Nachhaltigkeit.weiter
Fachbereich Management

Management

Wirtschaft und Verwaltung stellen hohe Anforderungen an Führungskräfte. Verlangt werden fundierte fachliche und methodische Kenntnisse sowie hohe Sozialkompetenz. Führungskräfte müssen in der Lage sein, zur Erneuerung und Entwicklung von Organisationen beizutragen. Es genügt nicht, Bestehendes zu verwalten und zu bewahren. Gefragt sind unternehmerisches Denken und Handeln. weiter
Fachbereich Informationswissenschaft 01

Digital Science

Mit einem Studium in Information and Digital Science erlangen Studierende die erforderlichen Kompetenzen für den Umgang mit Fragestellungen der digitalen Welt und unsere heutigen Informationsgesellschaft. Auf die Absolventinnen und Absolventen wartet eine breite Spanne an interessanten Berufsbildern. weiter

Technik

Unseren hohen Lebensstandard verdanken wir nicht zuletzt den Ingenieurinnen und Ingenieuren. Einige Beispiele verdeutlichen dies: statt zu Fuss können wir uns mit Eisenbahn, Auto oder Flugzeug fortbewegen, und dank des Mobiltelefons können wir an jedem Ort telefonieren. Damit wir aber weiterhin den technischen Fortschritt mitgestalten können, brauchen wir Ingenieurinnen und Ingenieure. weiter
Ingenieurbau-Architektur

Ingenieurbau/Architektur

Aufgrund der geographischen Lage der HTW Chur inmitten der Alpen und den spezifischen Fragestellungen, mit welchen ein Bergkanton wie Graubünden konfrontiert ist, fokussiert das Institut für Bauen im alpinen Raum IBAR mit seinem Studiengang Ingenieurbau/Architektur, seine praxisorientierten Projekte und Zielsetzungen auf den Alpenraum. weiter
Fachbereich Medien

Multimedia Production

Studierende erlangen technische Kompetenz für ein multimediales Umfeld, genauso wie Sprachkompetenz und die Fähigkeit Inhalte zu visualisieren. Teil der Ausbildung ist das Produzieren von Inhalten unter realistischen Bedingungen in einem eigens konzipierten Produktionsraum für Medienobjekte, getreu dem Churer Studienmodell «Studieren und Produzieren». weiter

Stellenbörse

Graduate Program Professional Services

Das CGP Professional Services bietet Dir eine ideale Möglichkeit, die vielseitige Welt des Marktführers von innovativen Imaging-Lösungen während zwölf Monaten kennenzulernen. Deine Homebase wird im Professional Services (PS) sein, wo du sechs Monate verbringen wirst. Diese Erfahrung wird durch einen je dreimonatigen Aufenthalt im Marketing und Finance abgerundet.Was Dich erwartet:Bei Canon bewegst Du Dich in einem Umfeld, in dem Du die Freiheit hast, Neues auszuprobieren. Dabei unterstützen Dich Dein Mentor sowie Dein Vorgesetzter und fördern Dich, Dein Bestes zu geben. Während des CGP PS durchläufst Du den gesamten Projektlebenszyklus – von der Anforderungsanalyse bis zur ProjektabnahmeDu hast die Möglichkeit, Prozessanforderungen des Kunden mit Hilfe von Technologie und Beratung in nachhaltige Lösungen umzusetzenZudem entwickelst du im CGP Deine Fähigkeiten auch off-the-job in Trainings und Workshops und bearbeitest gemeinsam mit den anderen Graduates ein von der Geschäftsleitung vorgegebenes Projekt

Anforderungen:Was wir von Dir erwarten:Wir brauchen Graduates wie Dich, die durch Teamarbeit und Einsatzbereitschaft aussergewöhnliches erreichen, die den Mut haben neue Wege zu beschreiten und die die Fähigkeit besitzen, die Welt aus dem Blickwinkel unserer Kunden zu betrachten. Bachelor oder Master in BWL, VWL, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen (Abschluss nicht weiter als 12 Monate zurück)Erste Berufserfahrungen, z.B. PraktikumSehr gute Office Kenntnisse und hohe IT-AffinitätAusgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse, jede weitere Landessprache ein PlusKenntnisse im Projektmanagement von VorteilHohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung in Kombination mit einem zuvorkommenden und kompetenten AuftretenEngagierte und vernetzt denkende Persönlichkeit, die etwas bewegen und gestalten möchte

Arbeitsbeginn:01.04.2018

Webseite:www.canon.ch

Arbeitsort:
Wallisellen
Auskunftsperson:
Giovanna Rigon
giovanna.rigon@canon.ch
Bewerbungsadresse:
Canon Schweiz AG
Richtistrasse 9
CH - 8304 Wallisellen

Nächste Veranstaltung