Online-Buchungstool für Gruppenreisen

Jede fünfte Person in der Schweiz ist Mitglied in einem Sportverein, von welchen 90% einmal pro Jahr mindestens eine Vereinsreise unternehmen. Obwohl Reisen vermehrt online gebucht werden, existiert noch kein den Ansprüchen der Zielgruppe gerecht werdendes Online-Buchungstool, welches massgeschneiderte und individuell zusammensetzbare Gruppenreisen in Echtzeit anbietet und direkt buchbar macht. Diese Marktlücke möchte Graubünden Ferien mit vorliegendem Projekt schliessen.

Ausgangssituation

Im Rahmen des Projektes soll eine Online-Buchungsplattform erstellt werden, die es ermöglicht, (Gruppen-)Reisen nach Graubünden online zu planen. Die Plattform soll Unterkünfte, Ausflüge, usw. vorschlagen und eine individuelle Planung im Kalender ermöglichen. Die Plattform prüft die geplante Reise auf Verfügbarkeit der touristischen Angebote, schlägt Transportmöglichkeiten zwischen den Angeboten vor und ermöglicht die Buchung der kompletten (Gruppen-)Reise auf einen Klick.

Gruppenreisen Mockup
Mockup des Online-Buchungstools für Gruppenreisen

Projektdauer

November 2015 - heute

 

Projektpartner

 

Finanzierung

  • Kommission für Technologie und Innovation (KTI)

Ansprechpartner

Studer Martin, Prof., Dipl. Informatik-Ingenieur ETH
Tel. +41 81 286 24 43
martin.studer@htwchur.ch
Einzelansicht