Im Rahmen dieses Projektes erfolgte die Entwicklung einer generischen Software zur halbautomatischen Ontologieerstellung und zur Erweiterung von Suchanfragen mittels semantischer Technologien.

Halbautomatische Ontologieerstellung

Das Protégé-Plugin OntoExt bettet sich natlos in den Open Source Ontologie-Editor Protégé ein. Protégé ist wohl die am häufigsten genutzte Umgebung für das Erstellen von Ontologien. Der folgende Screenshot zeigt das Plugin.

Screenshot Protege Plugin Onto Query
Screenshot des Protégé-Plugins OntoExt

Projektdauer

Februar 2008 - Juni 2008

 

Projektpartner

  • Institut für Informationswissenschaft SII, HTW Chur

Ansprechpartner

Studer Martin, Prof., Dipl. Informatik-Ingenieur ETH
Tel. +41 81 286 24 43
martin.studer@htwchur.ch
Einzelansicht