Tourismus Fachbereich

Tourismus

Tourismus ist eine vielschichtige, internationale Wachstumsbranche. Der Fachbereich mit dem Institut für Tourismus und Freizeit ist ein innovatives, unternehmerisches und praxisorientiertes Bildungs-, Forschungs- und Dienstleistungszentrum mit Bachelor- und Master-Studiengängen. Erfahrene Dozierende und Expertinnen und Experten befassen sich mit Destinations- und Hospitalitymanagement, Gästeverhalten und Nachhaltigkeit.weiter
Fachbereich Management

Management

Wirtschaft und Verwaltung stellen hohe Anforderungen an Führungskräfte. Verlangt werden fundierte fachliche und methodische Kenntnisse sowie hohe Sozialkompetenz. Führungskräfte müssen in der Lage sein, zur Erneuerung und Entwicklung von Organisationen beizutragen. Es genügt nicht, Bestehendes zu verwalten und zu bewahren. Gefragt sind unternehmerisches Denken und Handeln. weiter
Fachbereich Informationswissenschaft 01

Digital Science

Mit einem Studium in Information and Digital Science erlangen Studierende die erforderlichen Kompetenzen für den Umgang mit Fragestellungen der digitalen Welt und unsere heutigen Informationsgesellschaft. Auf die Absolventinnen und Absolventen wartet eine breite Spanne an interessanten Berufsbildern. weiter

Technik

Unseren hohen Lebensstandard verdanken wir nicht zuletzt den Ingenieurinnen und Ingenieuren. Einige Beispiele verdeutlichen dies: statt zu Fuss können wir uns mit Eisenbahn, Auto oder Flugzeug fortbewegen, und dank des Mobiltelefons können wir an jedem Ort telefonieren. Damit wir aber weiterhin den technischen Fortschritt mitgestalten können, brauchen wir Ingenieurinnen und Ingenieure. weiter
Ingenieurbau-Architektur

Ingenieurbau/Architektur

Aufgrund der geographischen Lage der HTW Chur inmitten der Alpen und den spezifischen Fragestellungen, mit welchen ein Bergkanton wie Graubünden konfrontiert ist, fokussiert das Institut für Bauen im alpinen Raum IBAR mit seinem Studiengang Ingenieurbau/Architektur, seine praxisorientierten Projekte und Zielsetzungen auf den Alpenraum. weiter
Fachbereich Medien

Multimedia Production

Studierende erlangen technische Kompetenz für ein multimediales Umfeld, genauso wie Sprachkompetenz und die Fähigkeit Inhalte zu visualisieren. Teil der Ausbildung ist das Produzieren von Inhalten unter realistischen Bedingungen in einem eigens konzipierten Produktionsraum für Medienobjekte, getreu dem Churer Studienmodell «Studieren und Produzieren». weiter

Lernende erzählen

Pierina Ryffel (Statement vom Oktober 2014)

Zurzeit bin ich im International Office der HTW Chur eingeteilt. Dies ist die 3. Abteilung, die ich kennenlernen darf und drei weitere liegen noch vor mir. Das International Office unterstützt ausländische Studierende bei der Wohnungssuche, Beschaffung von Aufenthaltsbewilligungen und sonstigen Fragen und Anliegen. Dieser Bereich gefällt mir persönlich sehr gut und ich freue mich darauf, was mich in dieser Abteilung noch erwartet!

Mario Küttel (Statement vom Mai 2014)

Momentan arbeite ich in der Abteilung für Marketing und Kommunikation der HTW Chur. Die Arbeit hier ist sehr interessant, weil man mit verschiedenen Bereichen innerhalb des Marketingbereichs in Berührung kommt. Von Onlinewerbung über Broschürengestaltung bis zur Bearbeitung unserer Webseite ist alles enthalten. Ich kann mir gut vorstellen, später auch einmal in einem ähnlichen Berufsfeld zu arbeiten.

Jessica Kessler (Abschluss 2014)

Die dreijährige kaufmännische Lehre an der HTW Chur gefiel mir sehr gut. Ein Riesenvorteil der HTW Chur ist die Grösse des Betriebs. Dadurch hat man eine sehr abwechslungsreiche Lehre, in der man viele verschiedene Abteilungen besuchen darf. Am besten gefiel mir der Kontakt mit den vielen Studierenden und Austauschstudierenden.
Nach meiner Lehre und nach dem Einblick in sechs verschiedenen Abteilungen ist mir bewusst geworden in welche Richtung mein beruflicher Werdegang hinführt oder bestimmt nicht hinführen wird. Ich werde diese Lehre zweifellos weiterempfehlen.

Andrina Caprez (Abschluss 2014)

Meine Ausbildung hat mir Spass bereitet und ich habe viele interessante Arbeiten erledigen können. Der Grund, warum die Lehre immer interessant war, ist der halbjährliche Abteilungswechsel. Dadurch habe ich die Möglichkeit erhalten, verschiedene kaufmännische Bereiche besser kennenzulernen. Die verschiedenen Einblicke in die Abteilungen haben es mir erleichtert einen passenden Job nach der Lehre zu finden.

Blog-Beiträge

Die Lernenden der HTW Chur haben die Möglichkeit, einen Blog-Beitrag über ihren Alltag und ihre Erfahrungen als Lernende/Lernender zu schreiben. Hier geht es zu den bisherigen Beiträgen:

 

Mario Küttel
Sangita Burger

Nächste Veranstaltung

Leiterin Lernende

Widmer Claudia
Tel. +41 81 286 24 02
Fax +41 81 286 24 00
claudia.widmer@htwchur.ch
Einzelansicht

Berufsbildende:

Administration/Front Office

Decurtins Clarita
Tel. +41 81 286 24 21
Fax +41 81 286 24 00
clarita.decurtins@htwchur.ch
Einzelansicht

Administration Tourismus

Massueger Nicole
Tel. +41 81 286 39 34
Fax +41 81 286 39 49
nicole.massueger@htwchur.ch
Einzelansicht

Student Services

Somerville Livia, Bachelor of Science FHO in Tourism
Tel. +41 81 286 24 29
Fax +41 81 286 39 49
livia.somerville@htwchur.ch
Einzelansicht

Marketing und Kommunikation

Widmer Claudia
Tel. +41 81 286 24 02
Fax +41 81 286 24 00
claudia.widmer@htwchur.ch
Einzelansicht

Personalwesen

Heinz Daniela
Tel. +41 81 286 24 61
Fax 41 81 286 24 00
daniela.heinz@htwchur.ch
Einzelansicht

Buchhaltung

Zinder Katrin, Buchhalterin mit eidg. FA
Tel. +41 81 286 39 38
Fax +41 81 286 24 00
katrin.zinder@htwchur.ch
Einzelansicht

Management Weiterbildung (Praktikum)

Veith Anne-Françoise
Tel. +41 81 286 37 59
Fax +41 81 286 39 51
anne-francoise.veith@htwchur.ch
Einzelansicht