Projekt Bibliotheksdienstleistungen in der Region Wil (SG) - HTW Chur

Menu
Projekt
Bibliotheksdienstleistungen in der Region Wil (SG)

Projekt auf einen Blick

In der Region Wil (SG) sind vierzehn thurgauische Gemeinden und elf politische Gemeinden des Kantons St. Gallen zur Interkantonalen Regionalplanungsgruppe Wil (IRPG Wil) zusammengeschlossen. Gemeinsam erfüllen sie die gesetzlich umschriebenen Aufgaben der Raumplanung und -entwicklung und lösen weitere überörtliche oder die Region betreffende Anliegen.

Der Leiter der Kantonsbibliothek Vadiana lädt die Region Wil ein, sich als Pilotregion Gedanken dazu zu machen, wie sie die bibliothekarischen Angebote in der Region optimal koordinieren kann. Da der Kanton St. Gallen aus übergeordneten kulturellen Gründen sowie aus Bildungsinteressen auch an einer guten Angebotsstruktur im Bibliotheksbereich interessiert ist und subsidiär Unterstützung leistet, bietet die Kantonsbibliothek der IRPG Wil die Finanzierung eines Workshops an.

Team

Folgende ehemalige Mitarbeitende der HTW Chur haben an diesem Projekt mitgewirkt:

  • Gabi Schneider (Projektleitung)
  • Robert Barth

Weiterführende Information

Beteiligte

Das Projekt wurde vom Schweizerischen Institut für Informationswissenschaft (SII) im Auftrag der Kantonsbibliothek Vadiana umgesetzt.