Projekt Mitarbeiter-Sharing - HTW Chur

Menu
Projekt
Mitarbeiter-Sharing

Projekt auf einen Blick

Die stark ausgeprägte Saisonalität in den peripheren Ferienregionen der Schweiz stellt Arbeitgeber aus der Beherbergungsbranche und Gastronomie vor grosse Herausforderungen. Das Projekt Mitarbeiter-Sharing hat gemeinsam mit über 20 Unternehmen aus der Branche ein Modell entwickelt, wie sich Sommer- und Wintersaisonstellen bündeln lassen, um Mitarbeitenden eine attraktive Alternative anzubieten. Dazu wird ein digitales Match-Making-Tool entwickelt, welches die Zusammenarbeit von einer grösseren Anzahl Arbeitgebern erlaubt und potenziellen Mitarbeitenden eine Erleichterung bringt, passende Saisonstellen zu kombinieren.

Team

Küng Brigitte
MSc in Business Administration
Kühne Tamara
BSc FHO in Business Administration

Über 20 renommierte Hotel- und Gastronomiebetriebe, hauptsächlich aus Graubünden und dem Kanton Tessin, sind durch den Verein Mitarbeiter-Sharing im Projekt involviert.

Weiterführende Information

In den Medien

Über das Projekt wird immer wieder in den Medien berichtet

Webseite

Der Verein Mitarbeiter-Sharing betreibt eine eigene Webseite zum Projekt.

Beteiligte

Das Projekt wird unterstützt von Neue Regionalpolitik NRP, dem Förderverein der HTW Chur sowie von Partnernbeiträgen.