Projekt Evaluation der Planungsarbeiten für das CSC Disentis - HTW Chur

Menu
Projekt
Evaluation der Planungsarbeiten für das CSC Disentis

Projekt auf einen Blick

Das Center da Sport e Cultura (CSC) in Disentis ist eine Mehrzweckanlage, die in den 1970-er Jahren eröffnet und später erweitert wurde. Die grosse Anlage mit ihren vielfältigen Indoor- und Outdoor-Angeboten und ca. 300 Schlafgelegenheiten in einer Gruppenunterkunft ist in die Jahre gekommen und soll umfassend baulich erneuert werden.

In diesem Zusammenhang sind bereits verschiedene betriebliche und bauliche Planungen vorgenommen worden. Die Gemeinde wollte diese Planungsarbeiten einer nochmaligen Beurteilung unterziehen lassen. Bei den Analysen hat sich das Institut für Tourismus und Freizeit (ITF) auf die Studien der Firma Simeon Baumanagement AG / Herr Gion Simeon (Zustandsanalyse der verschiedenen Materialien und Bauteile sowie Kostenschätzung der Sanierung) und der Firma Erlebnisplan (freizeittouristisches Positionierungs- und Angebotskonzept) gestützt. Seitens ITF wurde angeregt, die Planungsarbeiten sowohl vor einem kommunalen wie auch touristischen Hintergrund zu prüfen, dabei die wesentlichen Stakeholder aus diesen beiden Bereichen zu integrieren und bevorstehende Entwicklungen in der Oberen Surselva und im ganzen Tal zu berücksichtigen.

Team

Hörburger Norbert
Dipl. Betriebswirt (FH), MBA in Finanzdienstleistungen, MRICS
Deuber Andreas
Prof. (FH), Dr. iur. HSG, MRICS
Trepp Gian-Reto
BSc FHO in Betriebsökonomie

Weiterführende Information

Beteiligte

Das Projekt wurde vom Institut für Tourismus und Freizeit (ITF) im Auftrag der Gemeinde Disentis umgesetzt.