Detail - HTW Chur

Menu
Fachkurs
Schwierige Gespräche führen am Schalter der Einwohnerkontrolle
25.10.2019 in Chur

Übersicht

Kurs des Verbandes Bündnerischer Gemeindeangestellter (VBGA) in Zusammenarbeit mit dem Verband Zürcher Einwohnerkontrollen.

Schwierige Gesprächssituationen begleiten den beruflichen Alltag auch in der Einwohnerkontrolle. Ein Gespräch zum gewünschten Ergebnis zu führen erfordert neben einer professionellen Gesprächsvorbereitung und sicherem Auftreten auch die Fähigkeit, das Gespräch inhaltlich und atmosphärisch zu steuern und zu kontrollieren. In diesem Seminar lernen Sie Techniken, um herausfordernde Gesprächssituationen souverän zu meistern.

Ziele und Inhalt

  • Grundlagen der Kommunikation
  • Arten schwieriger Gespräche
  • Erfolgreiche Gesprächsführung
  • Spezifische Gesprächstechniken
  • Umgang mit virulenten Emotionen
  • Selbstsicherheit versus Lampenfieber
  • Nachhaltigkeit und Verbindlichkeit

Teilnehmende und Referierende

Mitarbeitende der Einwohnerkontrolle sowie der Verwaltung von Bündner Gemeinden.

  • Daniel Hinder, Dipl. Psych. FH/Dipl. Betriebsökonom FH

Dauer, Termine, Ort, Kurskosten

Freitag, 25. Oktober 2019 von 9.30 bis 16.30 Uhr
Anmeldeschluss ist am Freitag, 20. September 2019.

Die Kurskosten inklusive Unterlagen betragen für VBGA Mitglieder CHF 150.00, für alle
übrigen Teilnehmenden CHF 200.00.

Details

Freitag, 25.10.2019
09:00 - 16:30 Uhr

Grossratsgebäude
Masanserstrasse 3
7000 Chur