Detail - HTW Chur

Menu
Fachkurs
Frauen in Entscheidungspositionen: Selbstkompetenz, Gender- und Diversity-Kompetenz
03.04.2019 in Chur

Übersicht

Kurs des Zentrums für Verwaltungsmanagement (ZVM)

Die Teilnehmerinnen lernen, ihre eigenen individuellen Stärken und Ressourcen im Hinblick auf ein politisches Engagement wirkungsvoll einzuschätzen. Sie verstehen die Grundelemente des Gender-Konzepts sowie des Diversity Managements und reflektieren deren Einfluss auf den eigenen politischen oder beruflichen Alltag. Weiter profitieren die Teilnehmerinnen von den unterschiedlichen Persönlichkeiten und Erfahrungen aus der Gruppe und können ihr Netzwerk weiter ausbauen.

Ziele und Inhalt

  • Modul Selbstkompetenzen Weibliche Lebensbiographien in der Politik
  • Rollenerwartungen: Verwirklichung von Ansprüchen und Zielen
  • Empowerment: auf den eigenen Stärken aufbauen Modul Gender- und Diversity-Kompetenz Gender Mainstreaming, Frauenförderung, Gleichbehandlung: Wollen alle das Gleiche?
  • Diversitymanagement und Identitätskonstruktionen
  • Auf die Sprache kommt es an: Sprache - ein Leichtes
  • Was bedeuten Gender und Diversity in meiner politischen Arbeit?

Teilnehmende und Referierende

Frauen, die in Institutionen, Vereinen, Parteien oder öffentlichen Gremien politisch engagiert sind oder in Zukunft politisch aktiv sein möchten; am Kursthema interessierte Frauen.

  • Dr. Sabine Juffinger, Inhaberin und Coach, cillimus – coachen beraten entwickeln
  • Ruth Nieffer, M.A., Dozentin an der HTW Chur

Dauer, Termine, Ort, Kurskosten

1 Tag, Mittwoch, 3. April 2019, HTW Chur, Standort E, Comercialstrasse 22, 7000 Chur
09.00-12.00 Uhr, Modul Selbstkompetenzen
13.30-17.00 Uhr, Modul Gender- und Diversity-Kompetenz
Anmeldeschluss ist am 1. März 2019

Das Kursgeld beträgt CHF 350 (inkl. Unterlagen).

Details

Mittwoch, 03.04.2019
09:00 - 17:00 Uhr

Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur
Comercialstrasse 22
7000 Chur