Detail - HTW Chur

Menu
Veranstaltung
Dokumentarfilm ELDORADO
01.05.2019 in Chur

Übersicht

Peter Indergand, Kameramann und Dozent an der HTW Chur, erhielt den diesjährigen Schweizer Filmpreis für die beste Kamera. Ausgezeichnet wurde damit seine Bildgestaltung beim Film ELDORADO von Markus Imhoof.

In Anwesenheit von Peter Indergand zeigen wir den Dokumentarfilm ELDORADO in der Aula der HTW Chur. Im Anschluss an die Filmvorführung findet ein Werkstattgespräch statt. Moderation: Ulrike Mothes, Studienleiterin BSc Multimedia Production.

Der Film

Ausgehend von seiner persönlichen Begegnung mit dem italienischen Flüchtlingskind Giovanna im 2. Weltkrieg erzählt Markus Imhoof, wie Flüchtlinge und Migranten heute behandelt werden: auf dem Mittelmeer, in Italien und in der Schweiz.

  • Länge: 92 Min.
  • Sprachen: Deutsch (Originalversion)
  • Drehorte: Mittelmeer, Italien, Schweiz, Deutschland
  • Regie: Markus Imhoof

Auszeichnungen

  • Schweizer Filmpreis für beste Kamera
  • Bayerischer Filmpreis für besten Dokumentarfilm, Zürcher Filmpreis
  • ELDORADO war offizieller Schweizer Beitrag für die 91 Academy Awards

Kosten und Anmeldung

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erwünscht. Begleitpersonen können direkt in das Bemerkungsfeld eingetragen werden.

Details

Mittwoch, 01.05.2019
18:30 - 20:30 Uhr

Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur
Pulvermühlestrasse 57
7004 Chur

Aula
Google Maps