Detail - HTW Chur

Menu
Fachkurs
Digitale Gemeinde 4.0
28.08.2019 in Chur

Übersicht

Kurs des Zentrums für Verwaltungsmanagement (ZVM) im Auftrag des Verbandes Bündnerischer Gemeindeangestellter (VBGA).

Im ersten Teil des Kurses lernen die Teilnehmenden die Herausforderungen der Gemeinden im digitalen Zeitalter kennen und können Begriffe wie E-Government, Open Government etc. richtig zuordnen. Zudem werden Inputs für die Umsetzung in der eigenen Gemeinde vermittelt.
Im zweiten Teil des Kurses durchlaufen die Teilnehmenden eine «Digitale Werkstatt». Hierbei sollen die Teilnehmenden die Nutzersicht einnehmen und für mögliche Lösungsansätze in ihren Gemeinden sensibilisiert werden.

Ziele und Inhalt

  • Entwicklung der Digitalisierung
  • Ausgewählten Beispiele als Inputs für die Umsetzung
  • Digitale Transformation @HTW Chur und Modell - Digitale Gemeinde
  • Design Thinking Ansatz
  • "Digitale Werkstatt"
  • Diskussion, Fragen

Teilnehmende und Referierende

Mitarbeitende aus Öffentlichen Verwaltungen, die sich mit der Ablage und Archivierung beschäftigen.

  • Gian Andri Hässig, MSc in Business Administration, Projektleiter am Zentrum für Verwaltungsmanagement der HTW Chur

Dauer, Termine, Ort, Kurskosten

1 Tag, Mittwoch, 28. August 2019 08.30-16.00 Uhr, HTW Chur, Comercialstrasse 22, CH-7000 Chur. Anmeldeschluss ist der 2. August 2019.

Das Kursgeld beträgt CHF 200.– (inkl. Unterlagen). Für Mitglieder des VBGA beträgt das Kursgeld CHF 150.–.

Details

Mittwoch, 28.08.2019
08:30 - 16:30 Uhr

Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur
Comercialstrasse 22
7000 Chur