Netzwerklabor - HTW Chur

Menu
Labor
Netzwerklabor

Auf einen Blick

IP-Technologien sind die Basis für zahllose Kommunikationssysteme. Immer mehr Computer, Geräte, Sensoren und auch Alltagsgegenstände werden mit dem Internet verbunden, um aus der Ferne ausgelesen oder gesteuert zu werden oder um die generierte Daten zu analysieren. Die Vernetzung bietet ein grosses Potenzial für die digitale Transformation und das Internet oder Dinge (Internet of Things). Um dieses Potenzial zu nutzen, muss die Vernetzung sicher, effizient und skalierbar umgesetzt werden.

Angebot

Das Netzwerklabor der HTW Chur verfügt über leistungsfähige Computer und Netzwerkkomponenten. Ein laboreigener Internetanschluss mit IPv4- und IPv6-Adressen steht zur Verfügung. Die Konfiguration lässt sich an die wechselnden Bedürfnisse von Ausbildung, Dienstleistung und Forschung anpassen.

Die Arbeitsplätze können zum Beispiel für die Arbeitsplätze für die Ausbildung einer Vielzahl von Informatik- und Netzwerkthemen genutzt werden, VoIP-Protokolle, Routing & Switching, WLAN Netze, Firewalls, Intrusion Prevention, etc.

Es können auch Test- oder Beispielnetze mit verschiedenen Technologien für Evaluationen und Proof of Concept Implementationen aufgebaut werden.

Die HTW Chur ist eine Cisco Networking Academy und bietet verschiedene Cisco-Zertifikatskurse mit originalen Cisco-Unterrichts- und e-Learning-Materialien an. Die Unterrichtsarbeitsplätze sind zudem so ausgerüstet, dass die Prüfungsinhalte an realen Routern und Switches praktisch trainiert und konfiguriert werden können.

Ausstattung

Das Labor bietet folgende Infrastruktur:

Unterrichtsbereich mit

  • 1 Referentenplatz: PC, Beamer, Whiteboard
  • 8 Netzwerk-Laborarbeitsplätzen: 2 PCs, 4 Cisco-Router, 4 Cisco-Switches, Internetanschluss

Projektbereich mit

  • 6 Arbeitsplätzen für Studierendenprojekte und Testumgebungen:  2 PCs, 2 Router, 10 Switches, Hubs, VoIP-Phones, WLAN Access Points, Firewalls, Internetanschluss mit IPv4 und IPv6

Referenzen

  • IPv6-Security und -Migration
  • IoT-Protokolle zur Hausautomation
  • Festival-Monitoring mit «The Things Network» und dem Web Thing API
  • Fernwartung und -überwachung medizinischer Laborgeräte via Internet
  • Cisco-Networking-Academy-Kurse für Firmen

Team

Bigger Beat
dipl. Ing. FH, MAS IT Network Manager

Weiterführende Information

Institut

Das Netzwerklabor ist dem Institut für Photonics und ICT (IPI) zugeordnet.