Projekt Genius Loci: Strategie Vorarlberger Landesbibliothek - HTW Chur

Menu
Projekt
Genius Loci: Strategie Vorarlberger Landesbibliothek

Projekt auf einen Blick

Ziel des Workshops «Genius Loci – ein genialer Ort!» war die Entwicklung von Leitideen und konkreten Vorstellungen für die künftige strategische Ausrichtung der Vorarlberger Landesbibliothek (VLB). Der Workshop fand unter Anleitung der HTW Chur statt.

Die HTW Chur hat bewusst einen Input geliefert, der nicht auf dem bereits Erarbeiteten aufbaute. Die Trends sollten im Workshop als Projektionsfläche dienen. Im Dialog mit dem Kader der VLB kommen ein hohes Qualitätsbewusstsein und die aktive, kritische Auseinandersetzung mit der weiteren Entwicklung eines gut etablierten Angebots zum Ausdruck.

  • Projekt

    «Genius Loci: ein genialer Ort!» Workshop zur Entwicklung einer Leitvision und einer Strategie der Vorarlberger Landesbibliothek
  • Lead

    Schweizerisches Institut für Informationswissenschaften (SII) Mehr zum Institut/Zentrum
  • Forschungsfelder

    Digitale Bibliothek Mehr zu den Forschungsfeldern
  • Auftrag/Finanzierung

    Vorarlberger Landesbibliothek
  • Dauer

    April 2009 – Dezember 2009

Team

Es arbeiteten folgende ehemalige Mitarbeitende der HTW Chur an diesem Projekt mit:

  • Robert Barth (Projektleitung)
  • Gabi Schneider

Weiterführende Information