Wissensplatz Februar 2010 - HTW Chur

Menu
Wissensplatz
Februar 2010

Thema: Sturm und Drang

Es war keine Liebe auf den ersten Blick, mitnichten: Als sich die damalige Höhere Wirtschafts- und Verwaltungsschule HWV und die in Chur gemeinhin immer noch unter dem Namen «Abendtechnikum» bekannte Hochschule für Technik und Architektur HTA im Jahre 2000 zur Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur zusammenschlossen, gaben manche Kritiker der neuen Hochschule wenig Kredit. Heute, zehn Jahre nach dem Zusammenschluss, ist nichts mehr zu spüren von der einstigen Skepsis.

Inhalt

  • Editorial
  • Zehn Jahre Sturm und Drang
  • Der Glanz des Wakker-Preises fällt auch auf die HTW Chur
  • Partnersuche im Biotechbereich
  • Professioneller produzieren
  • Energieeffizienz auf dem Prüfstand
  • Gemeinden fusioniert - und dann?
  • Gründungspotenziale in Graubünden
  • Dem Bündner Tourismus den Puls gefühlt
  • Die Bedeutung börsenkotierter Aktiengesellschaften für die Schweiz
  • Forschung fördern
  • «Die Vertiefung Telekommunikation und Informatik hilft mir in meinem Beruf»
  • Hochschuldidaktik bald als CAS?
  • Cum grano salis
  • Varia