Wissensplatz Summer School - HTW Chur

Menu
Wissensplatz
Summer School

Summer School

Die Summer School ist ein Bildungsangebot der HTW Chur für Absolventinnen und Absolventen sowie Studierende höherer Fachschulen im Bereich Tourismus und Hotellerie, das ab Sommer 2018 auf dem Campus der Höheren Fachschule für Tourismus (HFT) Graubünden in englischer Sprache durchgeführt wird.

Text: Christopher Jacobson / Bild: HTW Chur

Die Summer-School-Ausbildung vermittelt während zwei Blöcken in aufeinanderfolgenden Sommern ein vertiefendes Wissen sowie erweiterte Kompetenzen in den Bereichen Tourismus und Management. Die Studierenden lernen während der insgesamt acht Wochen unter anderem, wie Destinationen, Bergbahnen und weitere touristische Dienstleistungsunternehmen erfolgreich geführt werden, und vertiefen ihr Wissen anhand von Exkursionen und Case Studies.

Nach erfolgreichem Abschluss der Summer School besteht die Möglichkeit, in das dritte Studienjahr des Bachelorstudiums Tourismus oder das 6. Semester des Bachelorangebots Service Design (ab Frühling 2020) an der HTW Chur überzutreten und einen anwendungsorientierten Hochschulabschluss mit einer berufsbefähigenden Vertiefungsrichtung zu erwerben.

Beitrag von

Christopher Jacobson

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Institut für Tourismus und Freizeit (ITF)