Wissensplatz September 2015 - HTW Chur

Menu
Wissensplatz
September 2015

Thema: Mitarbeitende

In dieser Ausgabe bieten wir den Leserinnen und Lesern einen Blick hinter die Kulissen der Bündner Hochschule. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geben Einblick in ihren Arbeitsalltag über alle Hierarchiestufen hinweg. Denn, was wäre die HTW Chur ohne ihre vielseitigen Mitarbeitenden? Von Reinigungsfrau und Hauswart, über Organisationsassistentin und Wissenschaftlichem Mitarbeiter bis hin zum Dozenten und der Professorin. Im Fokus-Teil berichtet die Hochschulleitung über ihre Managementaufgaben. Zudem wirft Thomas Hodel, Departementsleiter an der Berner Fachhochschule, einen Blick von aussen auf die HTW Chur. Sebastian Brassel, Alumnus des Bachelorstudiums Information Science und heute Leiter Informationsdienstleistungen bei Economiesuisse, bietet Einblick in seinen Arbeitsalltag und wie er weiterhin mit seiner Alma Mater in Verbindung steht. Zu guter Letzt sind einige Fakten der Mitarbeitenden in Zahlen erfasst worden.

Beiträge

Infografik

Wissensplatz - Mitarbeitende in Zahlen

Die Mitarbeitenden der HTW Chur in Zahlen.
Eduzone

Wissensplatz Mit Kommunikation Verständnis fördern

Bildung ist das wertvollste Gut, das wir Menschen besitzen. Sie ist nie abgeschlossen und trägt uns durch das ganze Leben. Bildung ist aber auch der einzige Rohstoff und Exportartikel, den wir in Graubünden haben.
Hochschulmanagement

Wissensplatz Hochschulmanagement in der «Studierecke»

Die HTW Chur hat viel aufgebaut und ist optimal für die Zukunft vorbereitet. Für die Hochschulleitungsmitglieder ist die selbstständige institutionelle Akkreditierung der wichtigste Schritt. Auch das Projekt Hochschulzentrum und eine ebenso nachhaltige wie innovative Entwicklung der HTW Chur stehen im Fokus.
Norman Süsstrunk

Wissensplatz Im Zentrum der Elektronik

Das Team des Instituts für Informations- und Kommunikationstechnologien IKT besteht derzeit aus sieben hauptamtlichen Dozierenden und vier Wissenschaftlichen Mitarbeitenden. Einer davon ist Norman Süsstrunk. Der ehemalige Telekommunikationsstudent ist nach Studienabschluss gleich bei der HTW Chur geblieben.
Thomas Weibel

Wissensplatz Experimentierfeld Multimedia

Der Professor ist bunt. Bunt an Thomas Weibel sind die roten Brillenbügel und seine kaleidoskopartigen Erzählungen über seine Arbeit als Dozent und Coach im Modul «Konvergent Produzieren» des Bachelor-Studiengangs Multimedia Production (MMP).
Rudolf Mumenthaler

Wissensplatz Schlüsseltechnologie verändert Bibliothek

Am Schweizerischen Institut für Informationswissenschaft SII widmet sich ein interdisziplinäres Team mit rund 20 Forschenden in unterschiedlichen Fachrichtungen verschiedenen Themen. Einer von ihnen ist Rudolf Mumenthaler. Er beschäftigt sich mit neuen Schlüsseltechnologien.
Philipp Kuntschik

Wissensplatz Zwerge auf den Schultern von Riesen

Im August 2015 hat Philipp Kuntschik sein Master-Studium in Informationswissenschaft an der HTW Chur abgeschlossen. Während seines Studiums arbeitete er schon als Wissenschaftlicher Mitarbeiter. Mit seinem Stipendium der HTW Chur hat er sich verpflichtet, weitere zwei Jahre hier tätig zu sein.
Imad Lifa

Wissensplatz «Wir bringen zwei Welten zusammen»

Für ihn sind Bauten mit Geokunststoffen eine Herzensangelegenheit. Jahrelang schon befasst er sich damit, speziell mit dem vielversprechenden KTI-Forschungsprojekt «Nachhaltiger Erosionsschutz mit Schweizer Holzwolle».
Tourismus-Studenten

Wissensplatz Internationale Studenten sind bereichernd

Jedes Jahr entscheiden sich rund 40 internationale Studierende für den Studiengang «Bachelor of Science FHO in Tourism» oder den «Master of Science FHO in Business Administration Major Tourism» an der HTW Chur. Die Unterrichtssprache ist in beiden Programmen Englisch.
Silvia Simon

Wissensplatz Abschied von Silvia Simon

Mit ihrer Natürlichkeit, ihrer Herzlichkeit, ihrer Offenheit, ihrem Humor und ihrem Engagement in ihrer Lehr- und Forschungstätigkeit an der HTW Chur war Silvia Simon ein Vorbild für ihre Freundinnen und Freunde, Kolleginnen und Kollegen sowie Studierenden. Ein Rückblick auf die Zeit mit Silvia Simon.
Lehre und Forschung

Wissensplatz Lehre und Forschung

Katrin Schillo, promovierte Wirtschaftswissenschaftlerin, und Ruth Nieffer, Soziologin, arbeiten beide am Schweizerischen Institut für Entrepreneurship SIFE. Als Dozentinnen und Wissenschaftlerinnen haben sie die gleichen Aufgaben, fachlich kommen sie jedoch aus unterschiedlichen Wissensdisziplinen.
Antonia Hidber

Wissensplatz Spagat zwischen Theorie und Praxis

Antonia Hidber ist seit November 2012 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im kleinen Team am Zentrum für Verwaltungsmanagement ZVM. Sie unterrichtet zudem «Allgemeine Betriebswirtschaftslehre 1». Gleichzeitig absolviert sie ein konsekutives Master-Studium an der Hochschule Luzern.
Putzuntensil

Wissensplatz Frau mit Kopftuch und Mann für alles

Behija Hadzic sorgt an der Ringstrasse 34 für sauber geputzte Räume der HTW Chur, während Rinaldo Albertin, einer von fünf Hauswarten, den Unterhalt der Liegenschaft an der Comercialstrasse 22 plant, organisiert und leitet. Ein Blick hinter die Kulissen.
Thomas Hodel

Wissensplatz Mut zu einem klaren Profil

Thomas Hodel, Departementsleiter Berner Fachhochschule BFH, bietet seit Herbst 2014 in Kooperation mit der HTW Chur den Bachelor-Studiengang Multimedia Production an. Die Zusammenarbeit hat sich schon jetzt sehr bewährt. Es ist der Mut zu einem klaren und eigenständigen Profil, der die HTW Chur kennzeichnet.
Sebastian Brassel

Wissensplatz Informationsflut bewältigen

Das Schweizerische Institut für Informationswissenschaft SII beschäftigt sich mit der Erarbeitung von massgeschneiderten Lösungen für Problemstellungen im Bereich der Produktion, Organisation und Distribution von Information und Wissen. Sebastian Brassel, spricht mit uns über seine Arbeit.
Sonderschau Technik

Wissensplatz Entwerfen – Digitalisieren – Produzieren

An der diesjährigen Higa machte die HTW Chur mit ihrer Sonderschau Technik zwei- und dreidimensional erlebbar. Studierende des Bachelor-Studiengangs Ingenieurbau/Architektur gaben einen Einblick in die Arbeitsprozesse des Entwerfens und Konstruierens mit den entsprechenden Arbeitsinstrumenten.

Wissensplatz Thesis mit Entrepreneur Award belohnt

Im Juni wurde der vierte Entrepreneur Award durch Alt-Bundesrat Samuel Schmid verliehen. Prämiert wurden drei herausragende Bachelor-, Master- und EMBA-Diplomarbeiten im Bereich Leader- oder Entrepreneurship, die 2015 von acht Schweizer Fachhochschulen eingereicht worden waren.
MMP-Studenten an der Preisverleihung

Wissensplatz «GastroToilet» gewinnt einen XAVER

Fünf Studierende des Bachelor-Studiengangs Multimedia Production prämierten vergangenen November die schönste Toilette der Schweiz. Restaurantbesucher und -besucherinnen nominierten über das Hochladen einer Aufnahme vom «Stillen Örtchen» die entsprechende Toilette.

Wissensplatz Erfolg mit Online-Marketing für Frauen

Obwohl Frauen häufig Kaufentscheidungen treffen, fühlen sie sich schlecht oder sogar gar nicht von der Werbung angesprochen. Da sollte die einzige Online-Marketing-Agentur der Schweiz mit Zielgruppe Frauen Abhilfe schaffen.
Forschung erleben

Wissensplatz Forschung erleben

Dieses Jahr feiert die Akademie der Naturwissenschaften Schweiz ihr 200-Jahr-Jubiläum. Unter der Leitung der Academia Raetica und der Graduate School Graubünden wurde ein Programm zusammengestellt, das bis Ende Dezember 2015 im ganzen Kanton Forschung erlebbar machen soll.
Reto Lipp mit MMP-Studenten

Wissensplatz Reto Lipp diskutiert mit Studierenden

Die SRF-Redaktion des Wirtschaftsmagazins «ECO» tourte ein halbes Jahr durch die Schweiz und diskutierte Wirtschaftsthemen mit jungen Menschen. Als Abschluss dieses Web-Formates stellte sich Moderator Reto Lipp auch den Fragen von vier Bachelor-Studierenden der HTW Chur.
Techniker

Wissensplatz Technologie des 21. Jahrhunderts in Chur

Die Bündner Regierung genehmigte im Juni die Einführung des Bachelor-Studiengangs Photonics an der HTW Chur. Regionale und überregionale Unternehmen fordern schon seit einiger Zeit einen kompletten Bachelor-Studiengang in Photonics.