Spanischprüfungen - HTW Chur

Menu
Spanischprüfungen

Dele Cervantes

Die HTW Chur hat sich auch zur Aufgabe gemacht, Sprachen zu fördern. Die spanische Sprache zählt seit Jahren zum Sprachangebot unserer Fachhochschule und gewinnt zunehmend an Wichtigkeit.

Zurzeit besuchen über 200 Studentinnen und Studenten den Spanischunterricht, der auf mehrere Kurse verteilt ist. Das Ziel: Ein DELE Cervantes Diplom in der Tasche und natürlich eine gute Note im Zeugnis!

Unsere Hochschule ist zum Prüfungszentrum des Instituto Cervantes gewählt worden, dessen Zentrale sich in Madrid und Alcalá de Henares, der Geburtsstadt von Miguel de Cervantes, befindet. Somit können wir auch externen Kandidatinnen und Kandidaten die Möglichkeit bieten, ihre Spanischkenntnisse mit einem internationalen Diplom bei uns abzuschliessen.

Das DELE Diplom wird in allen sechs Stufen von A1 bis C2 angeboten und die Prüfungen werden jeweils in den Monaten Mai und November durchgeführt.

Prüfungsdaten

Samstag, 10. November 2018
Anmeldefrist: 3. Oktober 2018

Prüfungsgebühren

  • CHF 199 – A1 (Acceso)
  • CHF 246 – A2 (Plataforma)
  • CHF 292 – B1 (Umbral)
  • CHF 332 – B2 (Avanzado)
  • CHF 377 – C1 (Dominio Operativo Eficaz)
  • CHF 400 – C2 (Maestría)

Anmeldung

  • «Hoja de inscripción» (Anmeldeformular) ausfüllen, zusammen mit einer Pass-/ID-Kopie und 1 Farbfoto an Rosa María Schircks-Parker senden.
  • Prüfungsgebühren überweisen an:
    Hochschule für Technik und Wirtschaft, Comercialstrasse 24, 7000 Chur
    Graubündner Kantonalbank, 7002 CHUR
    IBAN: CH88 0077 4110 3626 6950 0
    Konto-Nr.: 70-216-5
    Zahlungszweck: Cervantes DELE (Konto:10428)

Administration

HTW Chur
Hochschule für Technik und Wirtschaft
Pulvermühlestrasse 57
7004 Chur

Tel. +41 81 286 24 24
​​​​​​​hochschule@htwchur.ch​​​​​​​