Projekt Mitarbeiter-Sharing - HTW Chur

Menu
Projekt
Mitarbeiter-Sharing

Projekt auf einen Blick

Die stark ausgeprägte Saisonalität in den peripheren Ferienregionen der Schweiz stellt Arbeitgeber aus der Beherbergungsbranche und Gastronomie vor grosse Herausforderungen. Das Projekt Mitarbeiter-Sharing hat gemeinsam mit über 20 Unternehmen aus der Branche ein Modell entwickelt, wie sich Sommer- und Wintersaisonstellen bündeln lassen, um Mitarbeitenden eine attraktive Alternative anzubieten. Dazu wird ein digitales Match-Making-Tool entwickelt, welches die Zusammenarbeit von einer grösseren Anzahl Arbeitgebern erlaubt und potenziellen Mitarbeitenden eine Erleichterung bringt, passende Saisonstellen zu kombinieren.

Team

Küng Brigitte
MSc in Business Administration
Telefon : +41 81 286 24 06
Kühne Tamara
BSc FHO in Business Administration
Telefon : +41 81 286 37 87

Über 20 renommierte Hotel- und Gastronomiebetriebe, hauptsächlich aus Graubünden und dem Kanton Tessin, sind durch den Verein Mitarbeiter-Sharing im Projekt involviert.

Weiterführende Information

In den Medien

Über das Projekt wird immer wieder in den Medien berichtet

Webseite

Der Verein Mitarbeiter-Sharing betreibt eine eigene Webseite zum Projekt.

Beteiligte

Das Projekt wird unterstützt von Neue Regionalpolitik NRP, dem Förderverein der HTW Chur sowie von Partnernbeiträgen.