News - HTW Chur

Menu
News

Erfolgreiche Managerinnen und Manager diplomiert

12. Dezember 2016

Kürzlich erhielten 130 Managerinnen und Manager den Lohn ihrer Weiterbildungen in Form eines Diploms der Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur. Mit diesem Diplom erwarben sich die Führungskräfte des mittleren und oberen Kaders Wissen und Werkzeuge der Betriebswirtschafts- und Managementlehre.
 
39 Studierende schlossen mit dem Master of Advanced Studies in Business Administration ab. Eine Stufe höher anzusiedeln sind die Executive Master of Business Administration (EMBA) Angebote. Die General Management Weiterbildung absolvierten 45 Führungskräfte. Spezialisiert in strategischem Marketing sind nun zehn Studierende, elf erhielten ein New Business Development Diplom und im erstmals durchgeführten Digital Transformation konnten 20 Studierende das Diplom empfangen. Den erstmals in dieser Form angebotenen EMBA in Tourismus und Hospitality Management absolvierten fünf Studierende. Die Feier der Management-Weiterbildungsangebote fand am Samstag, 10. Dezember 2016, in Chur statt (Liste der erfolgreichen Diplomandinnen und Diplomanden im Download-Bereich unten).
  
Lebenslanges Lernen
Die Festrede hielt Dr. Achim Ott. Er sprach über die Herausforderungen der Produktion 4.0 für die heutigen Führungskräfte und betonte auch, dass sich die Schweiz mit ihrer Bildungslandschaft, der politischen Stabilität und der Flexibilität am Arbeitsmarkt sicherlich nicht verstecken muss, sondern sehr gut auf diese Situation vorbereitet ist. In seiner Begrüssung unterstrich Rektor Jürg Kessler die Wichtigkeit der Kompetenzen der modernen Führungskräfte und leitete daraus die Notwendigkeit des lebenslangen Lernens ab.
  
Das Management-Weiterbildungsprogramm der Bündner Fachhochschule richtet sich an Führungskräfte des mittleren und oberen Kaders. Im Studium erarbeiten sie praxisorientiert Wissen und Werkzeuge der Betriebswirtschafts- und Managementlehre mit Vertiefung im jeweiligen Spezialbereich des Executive MBAs. Am Schluss der einzelnen Ausbildungsstufen erhalten die Studierenden die Kompetenz, entsprechende Management-Fragestellungen selbstständig zu bearbeiten und ihren Standpunkt angemessen zu vertreten. Die Management-Weiterbildungen werden sowohl in Chur, Rapperswil und Zürich angeboten.

Eindrücke der Diplomfeier: Foto-Galerie  


Informationen zur Management-Weiterbildung:

 
Bildlegenden:

  • Die erfolgreichen Diplomandinnen und Diplomanden des Executive MBA – Digital Transformation, flankiert vom stellvertretenden Studienleiter Dr. Silvio Anesini und Prof. Jürg Kessler, Rektor der HTW Chur.
  • Die erfolgreichen Diplomandinnen und Diplomanden des Executive MBA – General Management in Chur, flankiert vom Studienleiter Robert Müller und Prof. Jürg Kessler, Rektor der HTW Chur.
  • Die erfolgreichen Diplomandinnen und Diplomanden des Executive MBA – General Management in Rapperswil, flankiert vom Studienleiter Peter Von Grebel und Prof. Jürg Kessler, Rektor der HTW Chur.
  • Die erfolgreichen Diplomandinnen und Diplomanden des Executive MBA – General Management in Zürich, flankiert vom Studienleiter Dr. Silvio Anesini und Prof. Jürg Kessler, Rektor der HTW Chur.
  • Die erfolgreichen Diplomandinnen und Diplomanden des Executive MBA – New Business Development, flankiert vom stellvertretenden Studienleiter Dr. Silvio Anesini und Prof. Jürg Kessler, Rektor der HTW Chur.
  • Die erfolgreichen Diplomandinnen und Diplomanden des Executive MBA – Strategisches Marketing, flankiert vom stellvertretenden Studienleiter Dr. Silvio Anesini und Prof. Jürg Kessler, Rektor der HTW Chur.
  • Die erfolgreichen Diplomandinnen und Diplomanden des Executive MBA – Tourismus und Hospitality Management, flankiert von der Studienleiterin Prof. Barbara Haller Rupf und Prof. Jürg Kessler, Rektor der HTW Chur.
  • Die erfolgreichen Diplomandinnen und Diplomanden des MAS in Business Administration am Standort Chur, flankiert vom Studienleiter Robert Müller und Prof. Jürg Kessler, Rektor der HTW Chur.
  • Die erfolgreichen Diplomandinnen und Diplomanden des MAS in Business Administration am Standort Rapperswil, flankiert vom Studienleiter Peter Von Grebel und Prof. Jürg Kessler, Rektor der HTW Chur.
  • Die erfolgreichen Diplomandinnen und Diplomanden des MAS in Business Administration am Standort Zürich, flankiert vom Studienleiter Dr. Silvio Anesini und Prof. Jürg Kessler, Rektor der HTW Chur.

Weitere Auskünfte

Prof., Dr. oec. HSG
Telefon : +41 81 286 37 40

Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur

Die Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur ist eine innovative und unternehmerische Fachhochschule mit rund 1700 Studierenden. Sie bildet verantwortungsvolle Fach- und   Führungskräfte aus. Als regional verankerte Fachhochschule überzeugt die HTW Chur mit ihrer persönlichen Atmosphäre über die Kantons- und Landesgrenze hinaus. Mit ihrer angewandten Forschung trägt sie zu Innovationen, Wissen und Lösungen für die Gesellschaft bei. Die HTW Chur bietet Bachelor-, Master- und Weiterbildungsangebote in Architektur, Bauingenieurwesen, Digital Science, Management, Multimedia Production, Photonics, Technik sowie Tourismus an. Die HTW Chur betreibt in allen Disziplinen angewandte Forschung und Entwicklung, führt Beratungen durch und bietet Dienstleistungen an. Die institutionelle Akkreditierung nach HFKG und die Labels «Recognised for Excellence» mit vier Sternen im EFQM-Modell sowie ISO 9001 und ISO 29990 bilden eine wichtige Basis der ganzheitlichen Entwicklung der Fachhochschule. Die Fachhochschule aus Graubünden ist seit dem Jahr 2000 Teil der FHO Fachhochschule Ostschweiz. Bereits 1963 begann die Geschichte der HTW Chur mit der Gründung des Abendtechnikums Chur. htwchur.ch