Personen - HTW Chur

Menu

Ruschetti Paul

Kartenansicht Standort H an der Comercialstrasse 19 in 7000 Chur.

Lic. phil. Soziologe

Bereich:
Departement Lebensraum, Institut für Tourismus und Freizeit ITF
Funktion:
Dozent
Telefon:
+41 81 286 39 39
E-Mail:
paul.ruschetti@htwchur.ch
Studien:
Bachelorstudium Tourismus
Expertise:
Marktforschung und Gästebefragungen

Paul Ruschetti studierte Soziologie und empirische Forschungsmethodik an der Universität Zürich und der University of Calgary. Seit Frühjahr 2009 ist er Dozent für wissenschaftliche Methodologie und empirische Sozialforschung an der HTW Chur sowie Forschungsprojektleiter am ITF. Seine Arbeitsschwerpunkte im ITF sind Befragungs- und Fragebogenmethodologie im Bereich der touristischen Konsumentenforschung.

Seine Tätigkeit im universitären Bereich begann Paul Ruschetti als Oberassistent und Dozent für sozialwissenschaftliche Methodologie an der ETH Zürich. Als Leiter der Forschungsstelle Sportsoziologie war er gleichzeitig zuständig für die Lancierung und Leitung von Forschungsprojekten. Im Mittelpunkt standen dabei Analyse neuer Konsumformen von Sport sowie die damit verbunden Segmentierung der Angebote. Die Auswirkung dieser Entwicklung auf die Gestaltung und Vermarktung von Sportanlässen war dann auch das Thema der Seminare im Rahmen der nachfolgenden Tätigkeit als Lehrbeauftragter am Institut für Sportwissenschaft an der Universität Tübingen.

Als Leiter des Departements Research and Marketing Communication des Fussball-Weltverbands FIFA in Zürich wechselte Paul Ruschetti dann in die privatwirtschaftliche Forschung. Diese Funktion umfasste die methodologische und inhaltliche Konzeption und Leitung des weltweiten FIFA-Marktforschungsprogramms. Ferner gehörten dazu der Aufbau und das Management von Datenbanken zur adäquaten Umsetzung der Forschungsresultate in Publikationen, Reporten und Präsentationen zur Unterstützung der Akquisition von Sponsorships. Insgesamt war Paul Ruschetti an fünf Fussball-WM für die FIFA tätig.

Ein erster Schwerpunkt in Paul Ruschettis berufliche Laufbahn war jedoch der Journalismus. Noch als Student begann er als Dienstredaktor in den Ressorts Sport und Tourismus der Neuen Zürcher Zeitung zu arbeiten. Seine schliesslich insgesamt 13jährige journalistische Tätigkeit bei der NZZ beendete er als vollamtlicher Korrespondent für die Italienische Schweiz und Norditalien mit Sitz in Lugano.

Paul Ruschetti ist in Chur aufgewachsen lebt heute mit seiner Familie in Malans.

Kartenansicht Standort H an der Comercialstrasse 19 in 7000 Chur.

Standort H

Raum Nummer: 2.04
Comercialstrasse 19
7004 Chur Google Maps